3 Fragen an Lena-Marie Guth, Customer Operations Manager bei Seven Senders

3 Fragen an Lena-Marie Guth, Customer Operations Manager bei Seven Senders

Die Transport- und Logistikwelt verändert sich täglich. Da sind Einblicke von Menschen, die sich Tag und Tag in ihr bewegen, von unschätzbarem Wert. Wir freuen uns also sehr, dass Lena-Marie Guth, Customer Operations Manager bei Seven Senders, heute bei uns zu Gast ist und ihre Erfahrungen mit uns teilt. 

Als engagierte Mitarbeiterin setzt sie alles daran, ihren Kunden ein optimales Erlebnis zu bieten und die Herausforderungen der E-Commerce-Welt zu meistern. Damit überlassen wir nun Lena das Wort und hören, was sie uns über ihre Rolle, ihre Herausforderungen und darüber erzählt, welchen Beitrag Seven Senders zu ihrer beruflichen Entwicklung leistet.

Wie dürfen wir uns Deinen Job als Customer Operations Manager bei Seven Senders vorstellen?

Als Customer Operations Manager (oder COP, wie wir intern dazu sagen) agiere ich als Verbindungsstelle zwischen unseren Bestandskunden und dem operativen Teil unseres Geschäfts. Meine Aufgabe besteht darin, alle aktiven Anfragen, Anliegen und Themen unserer Kunden zu beantworten. Als interne Fürsprecherin unserer Kunden geht es für mich darum, ein fundiertes Verständnis für ihre Bedürfnisse und Ziele zu entwickeln, um ihnen das beste Kundenerlebnis bieten zu können.

Um auch unsere Verpflichtung zu operationeller Exzellenz zu erfüllen, verfolge ich außerdem proaktiv relevante KPIs wie Gesamtvolumen und Lieferzeiten. Dabei arbeite ich mit verschiedenen Teams zusammen, unter anderem aus den Bereichen Freight Operations, Supply Chain Management, Key Account Management, Country Management sowie Product & Tracking.

“In meiner Rolle geht es darum, ein fundiertes Verständnis für die Bedürfnisse und Ziele der Kunden zu entwickeln, um ihnen das beste Kundenerlebnis bieten zu können."

Mit welchen Herausforderungen hast Du aktuell zu tun? 

Die Logistik-Landschaft ist aktuell vor allem von Unvorhersehbarkeit geprägt. Daher ist ein proaktives Vorgehen das A & O. Ich versuche also, möglichst nah an meinen Kunden zu bleiben und kontinuierlich die Performance im Blick zu behalten. Bei der kleinsten unerwünschten Abweichung kontaktiere ich unsere Teams und Kollegen, die für das Management unserer Carrier und Spediteure zuständig sind. Angesichts des komplexen Netzwerks, mit dem wir zusammenarbeiten, ist es außerdem wichtig, immer auf dem Laufenden zu bleiben, was neue Prozesse und Produkte angeht. Dazu gehört auch die kontinuierliche Interaktion mit funktionsübergreifenden Teams. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass wir agil auf sich verändernde Anforderungen reagieren können.

Was tut Seven Senders, um Deine berufliche Entwicklung und Dein Wachstum zu fördern? 

Seven Senders hat mich sehr auf meinem beruflichen Weg unterstützt. In den über zehn Monaten, die ich nun hier arbeite, konnte ich mich immer wieder selbst davon überzeugen, wie sehr sich das Unternehmen für die Förderung seiner Talente einsetzt. Erst kürzlich wurde ich befördert und dabei ist mir bewusst geworden, dass das Setzen von Zielen, das Besprechen von Erwartungen und die Auswertung von Erfolgen wichtige kollaborative Prozesse sind. In den zweiwöchentlichen 1:1-Sessions mit meiner Teamleitung erhalte ich wertvolle Orientierung und Unterstützung für die unterschiedlichsten Herausforderungen. Durch die Übernahme zusätzlicher Verantwortlichkeiten – konkret das Monitoring der Performance von Kunden, die Zalando als Marktplatz nutzen – konnte ich meiner beruflichen Entwicklung nochmals einen besonderen Schub verleihen. Auch wenn Seven Senders die Weiterentwicklung seiner Talente sehr fördert, bin ich fest davon überzeugt, dass die persönliche Initiative noch immer die treibende Kraft bleibt, wenn es darum geht, etwas zu erreichen.

Sie wollen Teil des Seven Senders Teams werden? Klicken Sie hier, um zu unseren offenen Stellen zu gelangen!

Jetzt lesen!

This could be also interesting for you

Das könnte auch für Sie
interessant sein

Cela pourrait également vous intéresser

Esto también te puede interesar

Questo potrebbe essere interessante anche per te

Abonnieren Sie unseren Blog
Abonnieren Sie unseren Blog

Danke

vielen Dank dass Sie unseren Blog abonniert haben.
Wir freuen uns, Sie über die neuesten Insights & Informationen aus der Delivery- und E-Commerce-Welt zur informieren.

Viele Grüße,

Ihr Seven Senders Team