Fünf Tipps für einen flexibleren Versand

Februar 17, 2021
Fünf Tipps für einen flexibleren Versand

Fünf Tipps für Online-Händler: So meistern Sie herausfordernde Zeiten mit einem flexiblen internationalen Carrier-Netzwerk.

Der Online-Handel boomt: Nach Angaben des BEVHs konnte der E-Commerce in den vergangenen Monaten überdurchschnittlich wachsen. Zugleich konstatiert eine Studie des Händlerbunds aber auch, dass die Corona-Krise erhebliche Einschränkungen für Online-Händler mit sich bringt: 67 Prozent der Befragten dieser Erhebung geben an, dass vor allem Versand- und Beschaffungsprobleme die Logistik beeinträchtigen würden. 

Wie kann man also sicherstellen, dass man logistisch mit dem anhaltenden Wachstum des E-Commerce Schritt halten kann? Wir befragten Felix Hasenzahl, Teamlead Sales Germany bei Seven Senders, und es wurde klar: Es geht um Flexibilität. 

Sehen Sie sich seine Antworten in diesem Video an und erfahren Sie, wie Sie herausfordernde Zeiten mit einem flexibleren internationalen Carrier-Netzwerk meistern können. 

 

Abonnieren Sie unseren Blog
Abonnieren Sie unseren Blog

Danke

vielen Dank dass Sie unseren Blog abonniert haben.
Wir freuen uns, Sie über die neuesten Insights & Informationen aus der Delivery- und E-Commerce-Welt zur informieren.

Viele Grüße,

Ihr Seven Senders Team